Tag Archives: polyamorie

Ich gehöre nicht zu „alle“

Zur Zeit gewinnt die Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaften mit der Ehe an neuem Schwung. Nach dem Votum in Irland entbrennt die Debatte um die Homoehe in Deutschland wieder. Ich finde das gut und überfällig. Was mich daran stört ist der Begriff der dafür verwendet wird: „Ehe für Alle“. Als Mensch in einer Polyamoren Beziehung empfinde ich… Read More »

Polyamorie – so schnell kann es gehen!

An einem geselligen Abend vor einiger Zeit hatte ich eine sehr interessante Diskussion zum Thema Polyamorie im Freundeskreis. Ein Beteiligter erzählte von seinen Eltern, die seit einigen Monaten diese Art zu leben ausprobieren. Nach vielen Jahren Ehe verliebte sich sein Vater in eine weitere Frau. Und das stellte ihn vor ein großes Problem: Was sollte… Read More »

Das mit der Polyamorie

Ich lebe polyamor, habe also zeitgleich mehrere feste Beziehungen. Nach meiner Ansicht liegt diese Art zu leben in der menschlichen Natur. Doch viele denken anders. Immer wieder stoße ich mit meiner Einstellung zur Liebe auf Unverständnis, Intoleranz und teilweise sogar Hass. Ich versuche hier einmal die häufigsten Argumente, die ich zu hören bekomme, aufzuführen und… Read More »