Tag Archives: Datenschutz

Eure Scheinheiligkeit kotzt mich an

Einer unserer wichtigsten Wahlprogramm-Punkte als Piratenpartei ist der Datenschutz. Direkt und auch indirekt, denn ohne Datenschutz können viele andere Dinge, wie z.B. die freie Meinungsäußerung, überhaupt nicht existieren. Immer wieder wird von uns für mehr Datenschutz geworben, die Datenschutzbeauftragte kritisiert und wir werden nicht müde zu erklären, warum die Vorratsdatenspeicherung so gefährlich ist. Aber all das… Read More »

Facebook und die Presse – Schizophrener Datenschutzbegriff

Immer wieder berichtet die Presse über den schlechten, bzw nicht vorhandenen Datenschutz bei Facebook. Sowohl Print, Online und Rundfunk haben das Problem erkannt und jeder sollte schon mal davon gehört haben. Dennoch wird Facebook immer mächtiger, immer mehr User melden sich an, und viele sind der Ansicht, ohne Facebook wäre man von manchem ausgeschlossen. Aber… Read More »

Wissen ist Macht – Der Größenwahn des Zuckerberg

Facebook will nun, wie ja bereits bekannt sein dürfte, das Leben seiner Benutzer archivieren, Das klingt nicht nur böse, nein, dass ist es auch. Mit Hilfe der Archive von Facebook liese sich jederzeit (fast) jeder Schritt der Benutzer nachvollziehen, Lebensgewohnheiten, Vorlieben, Abneigungen, ja sogar psychologische Profile liesen sich auf Basis dieser Datenbank erstellen. Sobald ein… Read More »