Tag Archives: ChalieHebdo

Der Wahn von der „ständigen Bedrohung“

Nach dem Anschlag auf das französische Satire-Blatt Charlie Hebdo überschlagen sich unsere Politiker mal wieder mit Forderungen nach VDS und mehr Überwachung und schüren die Ängste der Bevölkerung. Aber auch einzelne Journalisten wie Julian Reichelt, Chef bei BILD-Online, sprechen von einer „ständigen Bedrohung“. Herr Reichelt rechtfertigt sogar die Massenhafte Überwachung der NSA mit dieser angeblichen Bedrohungslage! Ich… Read More »