Aus dem Tagebuch des Admins Dhur Ch. Schmitt

By | 5. Juli 2012

Liebes Tagebuch,

heute war es wieder langweilig im Rechenzentrum. Was soll da auch passieren?
Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Ist ja auch ein Hauptwort.
Um Sicherheit zu gewährleisten sind unsere Systeme durch ein sicheres Masterpasswort geschützt, welches nur wichtige Mitarbeiter kennen.

Somit ist die Administration einfach und unkompliziert. Leider funktioniert seit 3 Jahren die Updatefunktion auf den Systemen nicht mehr. Selbst unsere Experten konnten dieses Problem noch nicht lösen. Aber bis jetzt hat sich noch kein Kunde beschwert. Es funktioniert ja alles noch. Ist ja schließlich SuSE 9.1.

Nun ist es 16:00, Feierabend, ich geh nun erst mal heim, die Systeme laufen ja auch ohne mich. Und wenn doch noch was ist, kann ich ja über SSH, phpMyAdmin und Webmin alles von außen machen auf den Systemen. Hat schon Vorteile so ne öffentliche IP auf jedem System oder?

Dein Dhur Ch. Schmitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.