Liebe iUser,

By | 7. Juli 2012

so langsam geht ihr mir auf die Nerven. Ihr tut so, als ob die Apple Geräte das Wichtigste auf der Welt seien. Ihr nehmt eure iPhones und iPads einfach überall mit hin. Ins Bett, aufs Klo und überall wo ihr euch sonst noch hinbewegt. Bei vielen könnte man glauben, dass sie da kein Tablet oder Smartphone in der Hand halten, sondern die externe Kontrolleinheit für ihren Herzschrittmacher.

CC BY-NC-ND Nico Ordozgoiti

Und dabei sind das alles andere als gute Geräte. Sie können kein richtiges TCP sprechen, haben Sound und Batterie Probleme und sind total überteuert.  Das iPhone4s kostet zum Beispiel gerade mal 188$ an Material und Apple gibt lausige 8$ für die Herstellung aus! Selbst wenn man Entwicklung, Vertrieb und Werbung oben drauf rechnet, kommt man bei den aktuellen Absatz-Zahlen auf nicht mehr als 300$ je Gerät.  Kosten tut es ca das doppelte. Das ist kein Smartphone, sondern eine Lizenz zum Geld drucken für Apple.

Und weil ihr die Geräte ja für so toll haltet, ist jeder ohne iPhone out und von gestern. Nicht dass mich das persönlich stört. Ich bin glücklich mit meinem Neo Freerunner, aber andere fühlen sich genötigt auch ein iPhone zu kaufen. Heute habe ich mal wieder erleben müssen, wie eine Mutter ihrer 14 jährigen Tochter ein iPhone gekauft hat. Und das obwohl die Familie sich mit ALG2 durchschlagen muss.

Außerdem tut Apple alles um jeden Konkurrenten mit Gewalt vom Markt zu drücken. Es werden berechtigte Patente angefochten, und eigene Geschmacksmuster bei den Patentämtern geschickt durchgemogelt, um jedes brauchbare Design zu patentieren. Apps lassen sich nur in Objecte-C programmieren, einer toten Sprache, und man muss zum Entwickeln im Besitz eines Mac’s sein. Das führt dazu das Enwtickler i.d.R. die Wahl haben zwischen: i* App und App für fast alle anderen Systeme.  Das wiederum verknappt die Verfügbaren Apps gerade für Newcomer Systeme auf dem Smartphone Markt drastisch und sichert das Apple Monopol.

Tut mir doch bitte einen gefallen. Bevor ihr euch das iPhone5 oder iPad3 zuleget, überlegt zwei mal ob nicht ein anderes, günstigeres Telefon besser ist. Und tut damit dem Markt, euch und allen nicht so reichen einen gefallen.

Euer genervter Loki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.